Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Tuvalu > Land und Leute

Tuvalu
Über Tuvalu Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Land & Leute

Essen & Trinken

Im Vaiaku Lagi Hotel und im Su's und Kai Restaurant gibt es jeweils ein Restaurant/Bar. Serviert werden Meerefr√ľchte, Fisch und afrikanische Spezialit√§ten. Alle zwei Wochen findet im Hof des Vaiaku Lagi Hotels ein Barbecue statt. Auf der Hauptinsel Funafuti gibt es Imbissstuben und Restaurants. Getr√§nke: Bier wird importiert.

Nachtleben

Alle 14 Tage findet im Vaiaku Lagi Hotel ein Discoabend statt. Tanzvorf√ľhrungen mit lokalen K√ľnstlern k√∂nnen organisiert werden, die Gagen sind nicht sehr hoch.

Einkaufstipps

H√ľte, Matten, Muschelketten und traditionelle Holzk√§sten mit Deckel ( Tulumas ). √Ėffnungszeiten der Gesch√§fte: Mo-Sa 06.00-23.59 Uhr.

Sport

Wer Wassersport treiben m√∂chte, sollte seine eigene Ausr√ľstung mitbringen. Tauchexkursionen sind m√∂glich, N√§hreres von Tuvalu Tours in Funafuti. Angesichts der starken Gezeiten sollte man nur in der Lagune baden. Beim Schwimmen in der Lagune am besten Badeschuhe tragen, da Steinfische manchmal gef√§hrlich werden k√∂nnen. Vorsicht vor Haien, auch in der Lagune. Das Hotel hat einen Tennisplatz, Schl√§ger und B√§lle muss man allerdings selbst mitbringen. Fu√üball wird auf den Inseln gerne gespielt. Beliebt ist auch Kilikiti, eine Art Kricket. Te ano, ein weiteres traditionelles Ballspiel, √§hnelt dem Volleyball.

Sitten & Gebräuche

Wenn man eine Kirche, das Versammlungshaus eines Dorfes (Manepa) oder ein Privathaus betritt, sollte man sich die Schuhe ausziehen. Werden Besucher zu einem Festmahl eingeladen, m√ľssen gewisse Verhaltensregeln beachtet werden. Es gilt als unh√∂flich, eine fremde Sprache in Anwesenheit einer Person, die diese Sprache nicht versteht, zu sprechen. Deshalb sollten offensichtliche Anstalten der Gastgeber, ein Privatgespr√§ch zu f√ľhren, als eine h√∂fliche Geste interpretiert werden. Alkoholkonsum ist nur in Lokalen mit Lizenz gestattet. Saloppe Kleidung wird akzeptiert, Frauen sollten jedoch auf Minir√∂cke und Bikinis verzichten. FKK und ¬ĽOben ohne¬ę sind nicht erlaubt. Trinkgeld ist nicht √ľblich.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda