Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Syrien > Verkehr international

Syrien
Über Syrien Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Reiseverkehr - International

Flugzeug

Für Syriens nationale Fluggesellschaft Syrian Arab Airlines (RB) (Internet: www.syriaair.com ) besteht in der EU ein Flug- und Landeverbot. EU-Bürger dürfen nur für die Ausreise aus Syrien Flugtickets von Syrian Arab Airlines (RB) kaufen.

Airpässe

Mit dem Middle East Airpass der Star Alliance können Reisende auf bis zu zehn Flügen die Länder Ägypten, Bahrain, Jemen, Jordanien, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Oman, Saudi-Arabien, Sudan, Syrien und die Vereinigten Arabische Emirate erkunden. Nähere Informationen sind auf der Internetseite der Star Alliance, www.staralliance.com , erhältlich.

Flughafengebühren

200 S£, Transitreisende und Kinder unter 10 Jahren sind ausgenommen.

Internationale Flughäfen

Damaskus International Airport (DAM) liegt 25 km südöstlich der Stadt (Fahrzeit 30 Min.). Flughafeneinrichtungen: Bank, Geschäfte, Duty-free-Shops, Tourist-Information, Bars, Restaurants. Linienbusse fahren vom Stadtzentrum zum Flughafen (von 06.00-20.00 Uhr alle 20 Min. und von 20.00-23.59 Uhr stündlich). Taxis sind ebenfalls vorhanden, Fahrpreise sollten vorher ausgehandelt werden.
Aleppo (ALP) (Nejrab) liegt 10 km außerhalb der Stadt (Fahrzeit 20 Min.). Flughafeneinrichtungen: Bank, Restaurant/Snackbar, Tourist-Information. Linienbusse und Taxis.
Latakia (LTK) liegt 25 km außerhalb der Stadt. Einige Charterflüge benutzen diesen Flughafen.

Schiff

Latakia, Tartus und Banias sind die wichtigsten Hafenstädte .
Es gibt Autofähren nach Bodrum (Türkei). Beirut (Libanon). wird von Alexandria, Zypern und Griechenland aus bedient. Von dort erreicht man Damaskus nach ein paar Stunden Fahrt auf dem Landweg.

Bahn

Syrian Railways (Internet: www.cfssyria.org ) fährt jeweils einmal wöchentlich von Damaskus nach Teheran (Iran) und von Damaskus nach Istanbul (Türkei).

Bus/Pkw

Die wichtigsten internationalen Straßen führen von Istanbul über die E5 nach Ankara, Adana und Iskenderun (Türkei) weiter nach Syrien. Von Europa kommend nimmt man ab Antakya die Bab-al-Hawa-Straße, die nach Aleppo und bei Kassab nach Latakia führt. Die besten Straßen Richtung Süden kommen von Akaba am Roten Meer (Jordanien). Fernbus: Tägliche Busverbindungen zwischen Istanbul und Aleppo sowie zwischen Beirut und Aleppo und Damaskus. Weitere Informationen s. Unterlagen und Verkehrsbestimmungen ( Reiseverkehr - National ) .



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda