Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Korea (Nord) > Verkehr national

Korea (Nord)
Über Korea (Nord) Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Reiseverkehr - National

Flugzeug

Inlandflugverkehr von Chongjin, Hamhung, Kaesong, Kanggye, Kiliju, Pyongyang, Sinuiju und Wonsan; ausländische Touristen dürfen Inlandflüge jedoch nicht benutzen.

Bahn

Regelmäßige, aber zeitaufwändige Verbindungen von Pyongyang nach Sinuiju, Haeju und Chongjin. Fahrpläne stehen nicht in gedruckter Form zur Verfügung und es wird empfohlen, Fahrkarten durch ein Reisebüro zu erwerben.

Bus/Pkw

Es herrscht Rechtsverkehr. Die größeren Straßen sind gut, viele haben zwei Fahrspuren (jedoch kaum Hinweisschilder). An allen Straßen, die aus der Hauptstadt herausführen, gibt es polizeiliche Kontrollstellen, an denen man sich ausweisen muss.
Es gibt keine Bus verbindungen zwischen Städten.

Unterlagen: Der internationale Führerschein wird nicht anerkannt, für das Autofahren im Land muss eine örtliche Fahrprüfung abgelegt werden, um einen örtlichen Führerschein zu erworben.

Stadtverkehr

In Pyongyang gibt es eine U-Bahn (Internet: www.pyongyang-metro.com ) und Oberleitungsbusse.

Fahrzeiten

Fahrtzeiten (ungefähre Angaben in Std. und Min.) von Pyongyang zu anderen Städten in Nordkorea.
Bahn Pkw
Diamond Mt - 10.00
Kaesong 6.00 8.00
Nampo 8.00 1.30



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda