Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Katar > Verkehr international

Katar
Über Katar Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Reiseverkehr - International

Flugzeug

Die nationale Fluggesellschaft Qatar Airways (QR) (Internet: www.qatarairways.com ) fliegt von Berlin und München über Zürich nach Doha, von Frankfurt und Wien bestehen Direktverbindungen.

Airpässe

Mit dem Middle East Airpass der Star Alliance können Reisende auf bis zu zehn Flügen die Länder Ägypten, Bahrain, Jemen, Jordanien, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Oman, Saudi-Arabien, Sudan, Syrien und die Vereinigten Arabische Emirate erkunden. Nähere Informationen sind auf der Internetseite der Star Alliance, www.staralliance.com , erhältlich. Mit dem Visit Middle East Pass der Allianz Oneworld können Reisende beliebig viele Flüge (mindestens 3 Flüge) bei den teilnehmenden Fluggesellschaften British Airways , Cathay Pacific , Qatar Airways und Royal Jordanian buchen und die folgenden 12 Länder bereisen: Ägypten, Bahrain, Iran, Irak, Jemen, Jordanien, Kuwait, Libanon, Oman, Saudi-Arabien, Katar und Vereinigte Arabische Emirate.

Flughafengebühren

Flughafen Hamad International: Umgerechnet 8,30 € pro Passagier (im Preis des Flugtickets enthalten).

Internationale Flughäfen

Hamad International Airport ( DOH ) (Internet: dohahamadairport.com/ ) liegt knapp 11 km östlich vom Stadtzentrum von Stadt Doha entfernt. Taxistand. Busverbindungen nach Doha. Flughafeneinrichtungen: Geldautomat, Café, Duty-free-Shop.

Schiff

Die größten internationalen Häfen sind Doha und Umm Said. Doha wird im Rahmen von Kreuzfahrten angelaufen.

Bus/Pkw

Die Straße von Saudi-Arabien nach Katar ist nicht sehr gut und in der Regenzeit oft nicht befahrbar. Außerdem gibt es eine Straße in die Vereinigten Arabischen Emirate, die derzeit jedoch nicht benutzbar ist.

Busse der Saudi Arabian Public Transport Co (Saptco) (tel: 454 5000; website: www.saptco.com.sa ) fahren in die Nachbarländer; Tickets sind online erhältlich.

Die Fertigstellung einer neuen Verbindungsstraße von Katar nach Bahrain ist für 2022 geplant.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda