Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Kanada > Infos

Kanada
Über Kanada Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon, Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften



Regionen und Bundesstaaten
Alberta | British Columbia | Manitoba | New Brunswick | Newfoundland And Labrador | Northwest Territories | Nova Scotia | Nunavut | Ontario | Prince Edward Island | Quebec | Saskatchewan | Yukon Territory
Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Kommunikation

Telefon

Die Ländervorwahl ist die 001. Münz- und Kartentelefone befinden sich auf Flughäfen, Busbahnhöfen, in Hotels, Einkaufszentren und an manchen Straßenecken. Viele öffentliche Telefone können mit Telefonkarten und Kreditkarten genutzt werden. Dreiminütige Ortsgespräche kosten vom Münz-/Kartentelefon aus zwischen 0,25 - 0,35 CN$. Münztelefone werden allerdings wegen der hohen Beliebtheit der Mobiltelefone immer seltener. Mo-Fr 18.00-08.00 Uhr sowie Sa-Mo 12.00-08.00 Uhr ist das Telefonieren billiger.

Mobiltelefon

In größeren Städten und deren unmittelbarer Umgebung sind digitale Mobilfunknetze in Betrieb, in weniger dicht besiedelten Gebieten ist der Empfang z.T. nicht sehr gut. Mit fast allen internationalen Mobilfunkanbietern bestehen Roaming-Verträge. Man sollte sich jedoch über die z. T. hohen Gebühren bei seinem Anbieter erkundigen. Kanadische Mobilfunkgesellschaften umfassen Bell (Internet: www.bell.ca ), Telus (Internet:  www.telus.com ) und Rogers (Internet: www.rogers.com ). Mobiltelefone können vor Ort gemietet werden.

Internet/E-Mail

Internetcafés sind sehr verbreitet. In vielen Cafés, in den meisten Hotels, Fast-Food-Restaurants und Flughäfen kann man gebührenpflichtigen Internetanschluss per W-LAN nutzen. Kostenloser W-LAN-Zugang wird an den meisten öffentlichen Plätzen angeboten (z.B. in Bibliotheken und auf Bahnhöfen). Mobiles Surfen im Internet ermöglichen u.a. die kostenpflichtigen Goodspeed-Wi-Fi-Hotspots (Internet: goodspeed.io/de/index.html ).

POST- UND FERNMELDEWESEN

Die gesamte Post außerhalb Nordamerikas wird per Luftpost versandt. Briefmarken sind außer bei der Post auch in Hotels, Drogerien, kleinen Nachbarschaftsläden und auf Bahnhöfen erhältlich. Ein Brief nach Europa benötigt durchschnittlich 7 Tage.

Deutsche Welle

Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 42 90. Internet: www.dw-world.de ) anzufordern.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda