Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Island > Infos

Island
Über Island Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon, Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Kommunikation

Telefon

Die Landesvorwahl ist 00354. Überwiegend werden Mobiltelefone genutzt, in den Städten stehen öffentliche Münz- und Kartentelefone zur Verfügung. Diese sind meist in Postämtern zu finden. Die Zahl der öffentlichen Telefonzellen wird immer kleiner, denn Internet-Telefonie ist weit verbreitet in Island.

Mobiltelefon

GSM 900/1800. Mobilfunkgesellschaften umfassen u.a. Siminn (Internet: www.siminn.is ), Vodafone (Internet: www.vodafone.is ) und Nova. Der Empfangs-/Sendebereich aller Mobilfunkgesellschaften Islands zusammen erstreckt sich über den größten Teil des Landes, darunter sind auch die meisten abgelegeneren und unbewohnten Gebiete. Internationale Roaming-Verträge bestehen.
Reisende können im Voraus bezahlte, an den meisten Tankstellen und in Bedarfsartikelgeschäften erhältliche GSM-Telefonkarten mit ihren eigenen Mobiltelefonen benutzen. Mobiltelefone können bei Trawire (Internet: iceland.trawire.com/ ) gemietet werden.

Fax

Im Fernmeldeamt am Austurvöllur-Platz, allen Reykjavíker Postämtern und von vielen Hotels können Faxe verschickt werden. Die meisten Postämter in anderen Ortschaften haben ebenfalls Faxanschlüsse.

Internet/E-Mail

Internet-Cafés stehen in den Städten zur Verfügung. Viele Hotels und Hostels bieten drahtlosen Zugang zum Internet via Wi-Fi. Hauptanbieter sind Hringidan/Vortex Inc (Internet: hringidan.is/ ) und Nyherji (Internet: www.nyherji .is ).

Telegramme

Können im Telegraphenamt von Reykjavík aufgegeben werden (24 Std. geöffnet). Telegramme können auch von öffentlichen oder privaten Telefonen unter der Rufnummer 146 versandt werden.

POST- UND FERNMELDEWESEN

Der Luftpostbriefverkehr zum europäischen Festland ist schnell und zuverlässig. Postämter sind im Allgemeinen Mo-Fr 08.30-16.30 Uhr geöffnet, das Postamt in der Austurstraeti in Reykjavik hat auch Samstag von 10.00-14.00 Uhr geöffnet (Juni-August).

Deutsche Welle

Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de ) anzufordern.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda