Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Honduras > Land und Leute

Honduras
Über Honduras Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Land & Leute

Essen & Trinken

Zu den Spezialit√§ten z√§hlen Curiles (Meeresfr√ľchte), Tortillas, Frijoles, Enchiladas, Tamales de Elote (Mais-Tamalen), Nacatamales, Tapado, Yuca con Chicharron und Mondongo. Typische Fr√ľchte sind Avocados, Mangos, Papayas, Ananas und Bananen.

Nachtleben

Es gibt Kinos und Diskotheken in den größeren Städten.

Einkaufstipps

Die einheimischen Handarbeiten sind sehr sch√∂n und zudem preiswert. Beliebte Mitbringsel sind Holzschnitzereien, Zigarren, Lederartikel, Strohh√ľte, Schmuck aus Glasperlen, Samen und getrockneten H√ľlsenfr√ľchten, Taschen und K√∂rbe. √Ėffnungszeiten der Gesch√§fte: i. A. Mo-Fr 08.00-12.00 und 13.30-18.00 Uhr, Sa 08.00-17.00 Uhr.

Sport

Gute Angelgr√ľnde gibt es an den K√ľsten und im Yojoa-See (Barsche). Tauchen: Ausgezeichnete Tauchm√∂glichkeiten in den Korallenriffen um die Islas de Bah√≠a. In einigen Hotels ist der Mietpreis f√ľr Taucherausr√ľstungen im √úbernachtungspreis inbegriffen. Golf wird immer beliebter, Golfpl√§tze gibt es in fast allen Feriengebieten und gr√∂√üeren St√§dten. Schwimmen: An den sandigen Str√§nden der K√ľsten gibt es sichere Badem√∂glichkeiten. Publikumssport: Fu√üball ist Nationalsport; Baseball, Basketball, Boxen und Bowling sind ebenfalls sehr beliebt.

Veranstaltungskalender

Febr. Fest der Jungfrau von Suyapa, Suyapa. Mai San Isidiro-Feier (Karneval), La Ceiba. Juni San Antonio-Feier, Tela. Juni San Juan Batista-Feier, Trujillo. 15. Sept. Feierlichkeiten anlässlich des Unabhängigkeitstages, landesweit. Okt. Morazan-Tag, landesweit.

Zusätzlich werden landesweit zahlreiche weitere religiöse Feste und Feiern zu Ehren von Schutzheiligen begangen. Einzelheiten von den Fremdenverkehrsämtern (s. Adressen ).

Sitten & Gebräuche

Der spanische Einfluss ist √ľberall sp√ľrbar; die Mehrheit der Bev√∂lkerung sind Mestizen, die √ľberwiegend in der Landwirtschaft besch√§ftigt sind und einen niedrigen Lebensstandard haben. Der traditionelle Lebensstil hat sich in vielen D√∂rfern erhalten. Die √ľblichen H√∂flichkeitsformen sollten beachtet werden. Falls man in ein Privathaus eingeladen wird, ist es eine nette Geste, der Gastgeberin einen Blumenstrau√ü zu schicken (vor oder nach dem Besuch). Zur√ľckhaltende Alltagskleidung wird √ľberall akzeptiert, in den K√ľstengebieten ist sie normalerweise etwas legerer. Badekleidung und Shorts sollten nur am Swimmingpool oder Strand getragen werden. M√§nner sollten einen Smoking einpacken. Trinkgeld: 10-15%, in Restaurants meist in der Rechnung enthalten. Gep√§cktr√§ger und Taxifahrer erwarten 0,5 bis 1 L f√ľr Hilfe beim Gep√§cktransport.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda