Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Guyana > Land und Leute

Guyana
Über Guyana Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Land & Leute

Essen & Trinken

Die Auswahl der Gerichte spiegelt die Einfl√ľsse der verschiedenen Kulturen wider. Die indische K√ľche mit ihren Curry, Lamm-, Garnelen- und Huhngerichten ist ebenso vertreten wie die afrikanischen Gerichte Fu-Fu (Kochbananen) und Metemgee (Edows, Yams, Maniok und Kochbananen in Kokosmilch und Kokosfleisch gekocht). Typische Spezialit√§ten sind portugiesisches Schweinefleisch mit Knoblauch und indianischer Pfeffertopf. Auf den meisten Speisekarten findet man Gefl√ľgel, Schweinefleisch, Steak und Garnelen. In Georgetown gibt es gute chinesische, indische und kreolische Restaurants. Getr√§nke: Demerara-Rum , eine Spezialit√§t des Landes, sollte man unbedingt probieren. Das √∂rtliche Bier hei√üt Banks .

Nachtleben

Es gibt diverse Nachtklubs in Georgetown.

Einkaufstipps

Auf dem Stabroek-Markt in Georgetown werden einheimische Strohh√ľte, K√∂rbe, Tongef√§√üe und Schmuck angeboten. Andere Gesch√§fte verkaufen indianische Bogen und Pfeile, H√§ngematten, Tonwaren und Sch√ľsseln. In den staatlichen Gesch√§ften findet man ausgezeichneten Schmuck aus Gold, Silber, Edel- und Halbedelsteinen. Preise sind niedrig, die Qualit√§t gut. Quittungen und Zertifikate sollten unbedingt bis zur Ausfuhr f√ľr den Zoll aufbewahrt werden. √Ėffnungszeiten der Gesch√§fte: i.A. Mo-Fr 08.00-11.30 und 13.00-16.00 Uhr, Sa 08.00-11.30 Uhr.

Sport

Kricket und Hockey sind sehr beliebt. Der Bourda ist einer der besten Kricketpl√§tze in der Karibik. Reiten: Auf der Manari Ranch in der Rupununi-Savanne kann man Pferde ausreiten. Angeln: Man sollte rechtzeitig einen Angelschein beantragen. Die Fl√ľsse bieten gute Fischgr√ľnde, die bekanntesten Fische sind die Piranhas (einheimisch Perau ). Der beliebteste Fisch ist der Lucanni. Der Arapaima wiegt um die 100 kg. Die gr√∂√üten S√ľ√üwasserfischgr√ľnde sind in wenigen Flugstunden erreichbar. Einige Fl√ľsse der K√ľstenregion haben ebenfalls gute Fischgr√ľnde. Diese sind bequem von Georgetown aus erreichbar, man sollte allerdings eine √úbernachtung einplanen, da sie 4-5 Fahrstunden von der Hauptstadt entfernt sind.

Veranstaltungskalender

Febr. Mashramani (Tag der Republik) und Karneval. April Traditionelle Regatta auf dem Essequibo-Fluss, Bartica. Mai Stadtfest, Linden. 31. Juli Pre-Emancipation Celebration (Feierlichkeiten anlässlich der Sklavenbefreiung). Aug. Scouts Caribbean Jamboree (karibisches Pfadfindertreffen). Sept. Monat des indianischen Erbes. Sept. GuyExpo. Okt. Veranstaltungen zum Monat der Landwirtschaft. Okt./Nov. Diwali (Lichterfest der Hindus). Nov. Monat des Tourismus. Dez. Weihnachtsdorf, National Exhibition Centre, Sophia. Dez. - Jan. Rising Sun Old Year's Horse Race Meeting (traditionelles Pferderennen zum Jahreswechsel).
Eine vollständige Liste mit genauen Daten ist vom Fremdenverkehrsamt erhältlich.

Sitten & Gebräuche

Gastfreundschaft ist selbstverst√§ndlich, und Einladungen in Privath√§user sind h√§ufig. Freizeitkleidung ist √ľblich, M√§nner sollten jedoch keine Shorts tragen. In manchen Restaurants und zu besonderen gesellschaftlichen Anl√§ssen wird elegantere Kleidung erwartet. Trinkgeld: 10% in Hotels und Restaurants.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda