Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Finnland > Verkehr international

Finnland
Über Finnland Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Reiseverkehr - International

Flugzeug

Die nationale Fluggesellschaft Finnair (AY) (Internet: www.finnair.com ) bietet mehrmals wöchentlich Direktflüge von Frankfurt/M., Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart und München sowie Zürich, Genf und Wien nach Helsinki an.

Lufthansa (LH), Eurowings (EW)
und Austrian Airlines (OS) fliegen ebenfalls nach Finnland.

Air Berlin (AB)
fliegt von Berlin-Tegel, Düsseldorf und Hamburg nach Helsinki.

Außerdem bestehen zahlreiche Verbindungen über Schweden mit Finnair (AY) und SAS (SK) .

Internationale Flughäfen

Helsinki-Vantaa Airport (HEL) . ( www.finavia.fi/en/helsinki-airport/ ) 19 km nördlich von Helsinki. Tel:

+358 200 14636.

.

Schiff

Nach Helsinki sind Turku, Rauma, Kotka und Vaasa die größten Hafenstädte in Finnland. Finnlines Passagierdienst (Internet: www.finnlines.de oder www.ferrycenter.fi ) bieten eine Verbindung zwischen Travemünde und Helsinki mit Zusteigemöglichkeit in Rostock (Fahrdauer 27 Std.). Informationen unter Tel. (04502) 805 43 in Lübeck.  Viking Line (Internet:  www.vikingline.de/de/deutschland/ ) bietet u.a. die Routen Stockholm - Helsinki, Stockholm - Turku und Tallinn - Helsinki an.
 Man kann auch mit der Fähre über Schweden nach Finnland fahren. Es gibt mehrfach täglich Verbindungen von Travemünde oder Rostock nach Trelleborg (Anbieter TT-Line ; Tel: (04502) 801 81. Internet: www.ttline.de ). Silja Line (Internet: www.tallinksilja.com/de/web/de/reisen ) und Viking Line (Internet: www.vikingline.de/de/deutschland/ ) betreiben Autofähren von Stockholm und anderen schwedischen Häfen aus nach Finnland. Auskünfte erteilt die Viking Line- Agentur in Deutschland (Tel: (0451) 38 46 30).

Die wichtigsten Verbindungen sind Stockholm - Helsinki oder Stockholm - Turku ( Silja Line und Viking Line , Fahrzeit: ca. 12-16 Std.), Stockholm - Mariehamn (Åland-Inseln) ( Silja und Viking Line , Fahrzeit: 7-9 Std.).

Wer mit dem Auto nach Dänemark fährt, kann von dort mit der Fähre zunächst an die schwedische Westküste (z.B. mit Stena Line von Frederikshavn nach Göteborg) und dann von der schwedischen Ostküste aus mit der Fähre nach Finnland übersetzen (s. o.). Ferner bestehen Verbindungen von Helsinki nach Tallinn (Estland) (Fahrzeit 1 Std. 30) mit der Silja Line (Internet: www.tallinksilja.com/de/web/de/reisen ), Eckerö Line (Internet: www.eckeroline.fi ), Linda Line Express (Internet: www.lindaline.fi ) und Viking Line .

Kreuzschifffahrtsgesellschaften , die finnische Häfen anlaufen: Costa, Crystal Cruises, Cunard, Kristina Cruises, Norwegian Cruise Line, Princess, Regent Seven Sea Cruises, Seabourn und Silversea.

Bahn

Kombinierte Zug-/Fährverbindungen von Hamburg, Kopenhagen und Stockholm nach Helsinki oder Turku. Außerdem gibt es eine Bahnverbindung zwischen Tornio und Haparanda/Nordschweden sowie tägliche Zugverbindungen nach Warschau, St. Petersburg und Moskau. Eine besonders schnelle Verbindung besteht mit dem Hochgeschwindigkeitszug Allegro mehrmals täglich von Helsinki nach St. Petersburg (Fahrzeit: 3.5 Std., Internet: www.vr.fi/allegro ).

Der Eurail Scandinavia Pass erlaubt unbegrenzte Benutzung des Streckennetzes in Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland an 4, 5, 6, 8 oder 10 frei wählbaren Tagen innerhalb eines Zeitraumes von 2 Monaten (nur 2. Klasse). Ermäßigungen werden Kindern zwischen 4 und 11 Jahren sowie Jugendlichen zwischen 12 und 25 Jahren gewährt. Eurail-Pässe sind gültig. Einzelheiten s. Deutschland . Weitere Informationen erteilen das Fremdenverkehrsamt (s. Adressen ) oder die Finnischen Eisenbahnen, PO Box 488, FI-00101 Helsinki. Tel: (0358) 307 10. Internet: www.vrgroup.fi ).

Bus/Pkw

Anreise für Autofahrer mit der Autofähre von Rostock nach Helsinki oder Autofähren von Dänemark und Schweden (s. o.). Es gibt auch Straßen von Norwegen und Schweden aus in den finnischen Teil Lapplands über den nördlichen Polarkreis. Der Landweg führt über Polen, Litauen, Lettland und die Russische Föderation (Visa erforderlich). Fernbus: Kombinierte Bus-/Fährverbindungen werden von zahlreichen europäischen Städten aus über Kopenhagen und Stockholm mit täglichem Anschluss nach Turku und Helsinki angeboten.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda