Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Burkina Faso > Land und Leute

Burkina Faso
Über Burkina Faso Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Land & Leute

Essen & Trinken

Abgesehen von den Hotels gibt es in Ouagadougou und Bobo Dioulasso nur wenige Restaurants. Hauptnahrungsmittel sind Sorghum, Hirse, Reis, Mais, N√ľsse, Kartoffeln und Yams. Einheimisches Gem√ľse ist in der jeweiligen Erntezeit erh√§ltlich. Das am weitesten verbreitete Nationalgericht ist der scharf gew√ľrzte T√ī, ein Hirseteig mit Sorghum oder Mais, der zusammen mit einer So√üe gegessen wird. Die Zutaten der So√üe sind regional verschieden. Andere Spezialit√§ten sind Brochettes (Fleisch am Spie√ü) und Gefl√ľgelgerichte. Getr√§nke: Bier ist sehr preiswert. Das einheimische Bier Dolo wird aus Hirse hergestellt.

Nachtleben

In Ouagadougou sorgen Nachtklubs mit Musik und Tanz sowie Freiluftkinos f√ľr Abendunterhaltung. Es gibt sowohl Open-Air-Kinos als auch √ľberdachte mit Klimaanlage.

Einkaufstipps

Auf den M√§rkten kann man handeln. Beliebte Mitbringsel sind Holzfiguren, Bronzeartikel, Masken, Lederwaren, Schmuck, Stoffe, handgewebte Decken und Kunsthandwerk aller Art. √Ėffnungszeiten der Gesch√§fte: Mo-Sa 08.00-14.00 und 16.00-17.00 Uhr. Einige Gesch√§fte √∂ffnen auch sonntags. In den gr√∂√üeren St√§dten finden t√§glich M√§rkte statt.

Sport

Schwimmen: Einige Hotels in Ouagadougou haben Swimmingpools, die gegen eine Geb√ľhr auch von Nichtg√§sten benutzt werden k√∂nnen. Generell ist Vorsicht vor Bilharziose angebracht (N√§heres s. Gesundheit ). Tennis: Einige Hotels in Ouagadougou haben Tennispl√§tze. Besucher k√∂nnen auch im Burkina Faso Club spielen, wenn sie von einem Mitglied eingeladen werden. Fischen ist √ľberall gestattet; hierzu darf man weder elektrisches Ger√§t benutzen noch Netze, deren Maschen kleiner als 3 cm sind. Reiten: Pferde kann man im Club Hippique in Ouagadougou mieten.

Veranstaltungskalender

Jedes Jahr im Febr./M√§rz findet das FESPACO (Panafrikanisches Kino- und Fernsehfestival, Internet: www.fescaco.bf ) in Ouagadougou statt. Jeden Freitag gegen 06.00 Uhr am morgen wird im Moro-Naba Palast in Ouagadougou das traditionelle Drama Nabayius Gou ("Der Kaiser zieht in den Krieg") aufgef√ľhrt. Das Ende des Ramadan wird mit Tanz und Gesang begangen, ebenso wie viele Feiertage und Feste, vor allem im S√ľdwesten des Landes, der generell sehr traditionsbewusst ist.

Weitere Informationen vom Fremdenverkehrsamt (s. Adressen).

Sitten & Gebräuche

In den St√§dten herrschen franz√∂sische Sitten und Gebr√§uche vor. Kleidung darf leger und dem hei√üen Wetter angepasst sein. Zu besonderen Anl√§ssen wird elegantere Kleidung erwartet. Auf dem Land hat sich √ľber Jahrhunderte wenig an der Lebensweise ge√§ndert, Besucher sollten √∂rtliche Sitten und Traditionen respektieren. Trinkgeld: Bedienung ist normalerweise in der Rechnung enthalten (10-15%). Taxifahrer, Hotelangestellte und Gep√§cktr√§ger erwarten jedoch ein Trinkgeld.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Outbackway.de