Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Bahrain > Land und Leute

Bahrain
Über Bahrain Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Land & Leute

Essen & Trinken

Es gibt eine gute Auswahl von Restaurants, die u. a. arabische, europ√§ische, indische, chinesische, japanische, philippinische, mexikanische, t√ľrkische, thail√§ndische, libanesische und amerikanische Gerichte servieren. Frische Fischgerichte werden in den Fischmarktrestaurants im Al Bander Resort angeboten. Lammfleisch steht h√§ufig auf der Speisekarte, es gibt jedoch auch Huhn, Puter und Ente. Die Einheimischen essen vielfach Gem√ľsecurry mit Reis, Jogurt und Khubz (flaches Brot). Getr√§nke: Au√üerhalb des Fastenmonats Ramadan wird Alkohol (u. a. der Trauben- und Anisschnaps Arak ) in Nachtklubs, guten Restaurants und Luxushotels an Nicht-Moslems ausgeschenkt. Starker arabischer Kaffee und Tee werden √ľberall angeboten.

Nachtleben

In den meisten größeren Hotels wird abends Live-Musik und Tanz angeboten. In den größeren Städten gibt es Kinos, die Filme in englischer und arabischer Sprache zeigen.

Einkaufstipps

Importierte Waren werden in zahlreichen Gesch√§ften angeboten; Perlen sind das wichtigste einheimische Erzeugnis. Das Verkehrsamt in Manama bietet verschiedene Kunstgewerbeartikel an. Aus dem Dorf A’ali kommen die ber√ľhmten roten Tonwaren. In Bani Jamra sind Weber ans√§ssig, in Jasra Korbflechter. Ein wahres Erlebnis, nicht nur zum Einkaufen, ist der Gold-Souk. √Ėffnungszeiten der Gesch√§fte: Sa-Do 08.00-12.30 und 15.30-19.30 Uhr, Fr 08.30-12.30 Uhr. Einige Gesch√§fte in den Souks haben auch Freitag vormittags ge√∂ffnet.

Sport

Fu√üball ist Nationalsport. Es gibt ein olympisches Stadion. Im Golfklub von Awali kann man auch kurzfristig Mitglied werden, hier k√∂nnen 18 L√∂cher bespielt werden. Ein weiterer Golfplatz steht in der N√§he von Sakhir zur Verf√ľgung. Freitags finden in Rifa’a Pferde- und Kamelrennen statt. Busheri’s in Budaiya bietet eine Schlittschuh- und Kegelbahn sowie Snookertische und Videospiele. Fischen, Segeln und Tauchen sind in Awali, Zallaq und Nabih Salih beliebt. Alle gr√∂√üeren Hotels haben Swimmingpools. In Zallaq gibt es einen Segelklub und in Sitra einen Jachtklub. Die besten Wassersportm√∂glichkeiten ( Surfen, Segeln, Wasserski, Motorbootfahren und Tauchen ) bieten der Al Bander Resort und der Bahrain Yacht Club .

Sitten & Gebräuche

Traditionen haben weiterhin Bestand, und der Umgang ist eher formell. Die Haltung gegen√ľber Frauen ist liberaler als in anderen Golfstaaten. Zur Gebetszeit (f√ľnfmal t√§glich) kommen alle anderen Aktivit√§ten vor√ľbergehend zum Erliegen. Es ist √ľblich, im Schneidersitz auf einem Kissen oder Sofa zu sitzen, die Fu√üsohlen zeigt man dabei jedoch nie. Die linke Hand sollte nie zum √úberreichen oder Entgegennehmen von Gegenst√§nden benutzt werden. Bei einer Einladung gilt es als h√∂flich, zwei kleine Tassen Kaffee oder Tee zu trinken. Von Besuchern in Privath√§usern wird i. Allg. erwartet, dass sie das Schlafzimmer der Gastgeber teilen, da G√§stezimmer fast unbekannt sind. Sportkleidung ist auf der Stra√üe akzeptabel. Frauen sollten tiefe Ausschnitte und blo√üe Schultern vermeiden. Rauchen ist weitverbreitet, und Tabakwaren sind preiswerter als in Europa. (Weitere Informationen im Kapitel Islam im Anhang.)
Trinkgeld: Wenn das Trinkgeld nicht in der Rechnung enthalten ist, sind 10% angebracht. Taxifahrer und Gepäckträger erwarten ebenfalls 10%.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Outbackway.de