Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Argentinien > Geld

Argentinien
Über Argentinien Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Währung und Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Geld

Währung

DIV
1 Argentinischer Peso = 100 Centavos. Währungskürzel: Arg$, ARS (ISO-Code). /DIV
DIV
Banknoten sind im Wert von 100, 50, 20, 10 und 5 und 2 Arg$ im Umlauf; /DIV
DIV
Münzen in den Nennbeträgen 2 und 1 Arg$ sowie 50, 25, 10, 5 und 1 Centavos./DIV
US-Dollar werden in einigen Hotels und Touristenzentren akzeptiert. Preise in Pesos und in Dollar werden beide mit '$' ausgezeichnet. Bei Unklarheiten sollte deshalb nachgefragt werden. Werden Pesos in Argentinien gekauft, kann nur eine Fremdwährung in der gleichen Höhe innerhalb des Landes erworben werden, Quittungen von Wechselstuben sollten daher aufbewahrt werden. Achtung: Ausländer, die keinen Wohnsitz in Argentinien haben, können Tourismus-Dienstleistungen (z. B. Flugtickets, Hotel-Übernachtungen, Pauschalreisen etc.) nicht mehr mit Pesos bezahlen. Diese Dienstleistungen müssen durch im Ausland ausgestellte Kredit- oder Bankkarten, Devisenüberweisung aus dem Ausland, Schecks auf Konten im Ausland oder Barzahlung in Devisen (z. B. US-Dollar) bezahlt werden.

Geldwechsel

In allen größeren Städten gibt es Banken und Cambios (Wechselstuben). Generell wird die Mitnahme von US-Dollar empfohlen, jedoch sollte Bargeld im Land nur im notwendigen Umfang mitgeführt werden. Euro können nur in den Großstädten in fast allen Banken und Wechselstuben gewechselt werden.

Kreditkarten

Diners Club, American Express, Visa und MasterCard werden akzeptiert, jedoch nicht so häufig wie in Europa und den USA. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren.

Reiseschecks

US-Dollar-Reiseschecks werden empfohlen. Es kann allerdings schwierig sein, diese außerhalb der größeren Städte umzutauschen. Sicherer ist die Nutzung von Geldautomaten und Kreditkarten.

Devisenbestimmungen

Die Ein- und Ausfuhr von Landes- oder Fremdwährung ist unbeschränkt möglich. Die Einfuhr von Währung im Gegenwert von über 10.000 US$ ist deklarationspflichtig.

Öffnungszeiten der Banken

Mo-Fr 10.00-15.00 Uhr.

Wechselkurse

1.00 EUR = 16.8 ARS
1.00 CHF = 15.65 ARS
1.00 USD = 15.87 ARS
Wechselkurse vom 10 Januar 2017



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda