Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

Länderinfos

Anguilla > Verkehr national

Anguilla
Über Anguilla Allgemeines | Städte | Land & Leute | Sehenswert | Wirtschaft | Feiertage
Reisevorbereitung Wetter und Klima | Gesundheit | Pass und Visum | Sicherheit | Geld
Anreise Anreise aus dem Ausland | Reisen im Land | Flughäfen | Fluggesellschaften
Im Land Unterkunft und Hotels | Zollfrei einkaufen | Telefon und Internet
Kontakt Adressen, Fremdenverkehrsämter, Botschaften

Wichtige Info zu dieser Seite: Haftungsausschluss

Reiseverkehr - National

Schiff

Verschiedene Rund- und Ausflugsfahrten, u. a. zu den Prickly Pear Cays (gute Tauch- und Schnorchelgründe), werden angeboten.

Bus/Pkw

Linksverkehr, Höchstgeschwindigkeit 30-50 km/h. Das Straßennetz ist gut. Die Hauptverbindungsstraße ist asphaltiert und verläuft über die gesamte 25 km lange Insel. Unbefestigte Straßen führen zum Strand.

Taxis
findet man an Flugplätzen und Häfen. Es gibt feste Fahrpreise zu den Hotels. Inselrundfahrten können ausgehandelt werden. Zusätzlich gibt es mehrere Mietwagenfirmen. Fahrräder und Mopeds sind ebenfalls zu mieten.

Unterlagen:
Eine auf 3 Monate befristete Fahrerlaubnis wird bei Vorlage des eigenen Führerscheins gegen eine Gebühr ausgestellt. Die Fahrerlaubnis kann von Autovermietern oder dem Verkehrsministerium in The Valley ausgestellt werden.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda